Filmeinreichung NaturVision Filmpreis Baden-Württemberg

Um einen Film für den Hauptpreis hier einzureichen, müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

  • Eingereicht werden können professionelle Produktionen, die nach dem 1. Januar 2015 fertiggestellt wurden und eine Mindestlänge von 20 Minuten haben.
  • Ausgeschlossen ist die wiederholte Einreichung von Produktionen.
  • Die Filme müssen überwiegend in Baden-Württemberg gedreht worden sein.
  • Alle Urheberrechte müssen beim Einreichenden liegen (z. B. die Musikrechte).


Um einen Film für den Nachwuchs-Preis einzureichen, müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

  • Eingereicht werden können Produktionen ab einer Länge von 15 Minuten.
  • Die Fertigstellung der Produktionen muss nach dem 1. Januar 2018 erfolgt sein.
  • Die Filme müssen überwiegend in Baden-Württemberg gedreht worden sein.
  • Mindestalter der Einreichenden: 18 Jahre.
  • Alle Urheberrechte müssen beim Einreichenden liegen (z. B. die Musikrechte).

Im Einreichformular können Sie eine der Kategorien auswählen.

Persönliche Angaben
Film

Sitz der Produktionsfirma. Sie können mehrere Länder auswählen.

Sie können mehrere Sprachen auswählen.

Sie können mehrere Kategorien auswählen.

Wenn möglich, bitte Download Link angeben. Wir würden den Trailer gerne auf unserer Website platzieren.

Wenn vorhanden, bitte Download Link (z.B. WeTransfer) angeben. Ansonsten Material an festival@natur-vision.org senden.
Bitte hier auch die Erklärung für den Nachwuchs-Preis einreichen.

Wenn benötigt hier bitte das Passwort für den Download eingeben.

Team

Bei Mehrfachnennungen bitte 1 Namen pro Zeile eingeben.

Bei Mehrfachnennungen 1 Namen pro Zeile eingeben.

Bei mehreren bitte Hauptkamera mit * kennzeichnen. Bei Mehrfachnennungen 1 Namen pro Zeile eingeben.

Bei Mehrfachnennungen 1 Namen pro Zeile eingeben.

Gestalterische Arbeit von akustischen Elementen wie Dialog, Geräuschen, Atmosphären, Soundeffekten in der Postproduktion. Bei Mehrfachnennungen 1 Namen pro Zeile eingeben.

Aufnahme von Sprache, Geräuschen, Atmosphäre. Bei Mehrfachnennungen 1 Namen pro Zeile eingeben.

Konzipierung und Herstellung der Filmmusik. Bei Mehrfachnennungen 1 Namen pro Zeile eingeben.

Erzählstimme der inhaltlichen Sachtexte. Bei Mehrfachnennungen 1 Namen pro Zeile eingeben.

Musik wurde extra für den Film komponiert.

Gilt nur für Fernsehproduktionen. Ein Eintrag pro Zeile, durch Komma getrennt.

Bitte ggf. mit Timecode.

Anmeldung

Hiermit bestätigen Sie, dass Sie das Reglement gelesen und akzeptiert haben.