nemo

nemo ist ein Projekt zur Leseförderung, BNE/Umweltbildung und Medienkompetenz, das wir mit Förderung der Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg umgesetzt haben. Fachliche Beratung erhielten wir durch die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg.

nemo wendet sich explizit an Grundschüler*innen, idealerweise der 2., 3. und 4. Klassen, um sie an Natur, Tiere und Umwelt heranzuführen. Wir bieten ein kostenfrei pädagogisch aufbereitetes Programm mit Arbeitsmaterialien, Buch- und Filmtipps, um mit Kindern die Lebensräume und Tiere bekannter Animationsfilme wie z.B. „Findet Nemo“ zu erforschen. Auch der Vergleich mit realen Tieren und Umweltschutzthemen spielen bei nemo eine wichtige Rolle.

Die 4-jährige Förderung lief Ende 2021 aus, die Materialien und Inhalte bleiben aber online und können weiterhin kostenfrei genutzt werden. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und Unterstützer*innen, die dieses großartige Projekt bereichert und möglich gemacht haben!

Tauchen Sie ein in die Welt von nemo!

Abschlussarbeit über nemo

nemo wurde bereits in zahlreichen Schulen erfolgreich durchgeführt und nun wurde auch die Wirkung auf Interesse, Motivation und Lernerfolg bei Schüler*nnen in einer herausragenden Masterarbeit von Noreen Röske untersucht. Überzeugen Sie sich selbst, was nemo bewirken kann.

Online-Vortrag

Bei einem Online-Vortrag an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg stellten wir "nemo" angehenden Lehrer*innen vor. Schauen Sie sich den Vortrag hier an, um mehr über das Projekt zu erfahren.

Unterstützt von