Schauen — Staunen — Fragen: Natur- und Umweltfilme im Klassenzimmer

Es ist so weit! Unter dem Motto "Schauen - Staunen - Fragen" startet unser kostenfreies Schulprogramm für Schulen aus ganz Baden-Württemberg.

Neben spannenden und lehrreichen Filmen zu den Themen Biodiversität, Klimawandel, Umweltschutz und Rechte der Natur bietet das Programm auch Begleitmaterial für den Unterricht, sowie Videobotschaften von Protagonist*innen, Filmemacher*innen oder Expert*innen.

Zusätzlich zu dem Online-Angebot wird es auch wieder Veranstaltungen vor Ort geben. Schüler*innen der Oberstufe bieten wir außerdem eine Sonderveranstaltung an: Den Film "Duty of Care" von Regisseur Nic Balthazar zeigen wir am 13. Juni exklusiv nur im Kino! Weitere Informationen zu unseren Präsenzveranstaltungen folgen in Kürze.

Das Frühjahr/Sommer Schulprogramm steht Lehrkräften und Schüler*innen bis zum 01. Juli 2024 zur Verfügung.

Anmeldungen können bei Torina Wunder mit Angabe von Ort, Schule, Klassenstufe(n) und Anzahl der Schüler*innen eingereicht werden.

Wir wünschen viel Spaß mit den Filmen, Videobotschaften und Aktionen!

09.04. - 01.07.2024 BIODIVERSITÄT

Mit einem Klick auf den Filmtitel, klappen die Filmdetails auf!

Pia und die wilde Natur: Wer schwimmt im Amazonas?

42 – Die Antwort auf fast alles: Wie viel wiegt das Leben?

Begleitmaterial

Vorhandenes Begleitmaterial, Zugang nach Anmeldung:

  • Arbeitsblätter
  • Videobotschaft von Regisseurin Antonia Lilly Schanze

06.05. - 01.07.2024 KLIMAWANDEL, NATUR- /UMWELTSCHUTZ

Die Filme in diesem Themenblock sind ab dem 06. Mai verfügbar.

03.06. - 01.07.2024 RECHTE DER NATUR

Die Filme in diesem Themenblock sind ab dem 03. Juni verfügbar.

Gefördert von