Moorwächter Laurin

Deutschland 2020 – 25 min – Regie: Bernadette Hauke – Sprache: Deutsch

Film
Wenn der Boden unter den Füssen wackelt weiss Laurin: nur ein paar Wurzeln verhindern, dass er im Moor einsinkt. Das findet er nicht gruselig, sondern spannend. Moore sind Lebensraum für viele Pflanzen und Tiere und sie speichern mehr CO2, als alle Bäume zusammen. Darum möchte Laurin unbedingt verhindern, dass Torf abgebaut und die letzten Moore so zerstört werden.