Save the Date: Plastikkongress 2.0

Vorträge, Best Practice-Beispiele, Workshops, interessante Begegnungen, neue Ideen und Impulse … All das und mehr erwartet Sie bei unserem Kongress #Plastikverhütung.
Aufgrund der coronabedingten Planungsunsicherheiten für Veranstaltungen organisieren wir den Kongress als interaktives Online-Format. Zur Anmeldung geht's hier lang!

Ein Jubiläum mit Power

Ein Jubiläum online feiern … funktioniert das? Das 20. NaturVision Filmfestival hat bewiesen: es funktioniert sogar hervorragend! 13.000 Zugriffe auf das Online-Filmangebot, 2.000 Schüler*innen, die das Schulprogramm wahrnahmen, 15 Filmpreise und der NaturVision Ehrenpreis, 45 Gespräche mit Filmschaffenden und Expert*innen, ein anregender Raum zum Umdenken, jede Menge Input zur Geschichte von NaturVision und der 8. NaturVision Science Slam analog vor Publikum in der Ludwigsburger Musikhalle – das war rundum ein Festival mit Power!

Wir suchen: Allgemeine Büroorganisation und Sachbearbeitung (m/w/d)

Ab 1. September haben wir eine Teil-/Vollzeitstelle als allgemeine Büroorganisation und Sachbearbeitung zu vergeben.

Wir suchen: Medientechniker / Mediengestalter und technischer Support

Ab 1. September haben wir eine Teil-/Vollzeitstelle als Medientechniker / Mediengestalter im Bereich technischer Support und IT-Technik zu vergeben.

Wir suchen: Marketing- und Öffentlichkeitsarbeit

Ab 1. September haben wir eine Vollzeitstelle für den Bereich Marketing- und Öffentlichkeitsarbeit zu vergeben.

Wir suchen: Event- und Veranstaltungsmanagement

Für den Herbst haben wir eine Praxissemesterstelle für den Bereich Event- und Veranstaltungsmanagement zu vergeben.

Setzt mit uns ein Zeichen: Für Umdenken!

Spendet hier für den neuen NaturVision Filmpreis UMDENKEN! Gemeinsam mit euch wollen wir ein Zeichen für Umdenken setzen und dem Gewinnerfilm ein Preisgeld überreichen.

Zurückgeschaut - nach vorn gedacht!

Das Jubiläumsprogramm des 20. NaturVision Filmfestivals ist voller filmischer Entdeckungen, die inspirieren und begeistern.
Kann man überall anschauen, weil online.

NaturVision feiert Jubiläum!

20tes NaturVision Filmfestival, das heißt auch: Über 3000 Filme, die bewegen, rund 250.000 Zuschauer, hunderte von Filmschaffende, die zu Gast waren, spannende Filmgespräche in den Kinos, über 28.000 Schüler und Schülerinnen, denen wir Natur und Umwelt näherbringen konnten, Mitarbeiter, die über sich hinausgewachsen sind, unzählige unvergessliche Begegnungen, Um- und Weiterdenken, das wir anstoßen konnten, spannende Filmgespräche, lange Preisverleihungsnächte, Freudentränen und Rückschläge … all das feiern wir vom 14. – 18. Juli 2021.
Lesen Sie weiter …

Kooperation für nemo

Unser Bildungsprojekt „nemo“ erhält nun fachliche Beratung von der PH Ludwigsburg. Derzeit überarbeiten zwei Studentinnen die Arbeitsblätter und gestalten neue. Wir freuen uns über diese Unterstützung und Kooperation, genaueres dazu erfahren Sie hier.

Anzeige

Nominierungen 2021

Sichten, sichten, sichten – und dann: nominieren, nominieren, nominieren. Man kann es nicht anders sagen, unsere Jury hatte einiges zu tun in den vergangenen Wochen. Denn: Eine Vielzahl toller Filme wurde für unser Jubiläumsfestival eingereicht – was natürlich klasse ist! Eine Auswahl zu treffen, ist unserer Jury aber sicherlich alles andere als leicht gefallen. Doch nun ist es soweit, die Nominierungen stehen fest – in den insgesamt 13 Kategorien sind 50 Filme nominiert. Eine vielfältige Mischung aus großen und kleinen Naturdokumentationen, kritischen Filmen und Porträts von besonderen Menschen erwartet unser Publikum. Alle Infos zu den Nominierungen gibt es hier...

NaturVision gewinnt Sonderpreis!

Beim 5. Lübecker Nachbarschaftspreis unter dem Thema „Mensch und Natur – Ziemlich beste Nachbarn?“ gewann NaturVision vergangene Woche den Sonderpreis, dotiert mit 1.000 Euro. Der von ePunkt e.V. zum fünften Mal deutschlandweit ausgeschriebene Lübecker Nachbarschaftspreis will das Engagement im Bereich Mensch und Natur würdigen und nachahmenswerte Ideen sichtbar machen. Wir sind also nachahmenswert!
Das Team freut sich sehr und sendet Danke und herzliche Grüße in den Norden! Danke auch an den Umweltminister von Schleswig-Holstein, Jan-Philipp Albrecht, für die lobenden Worte. Hier geht es zur Laudatio...

NaturVision in der Nationalparkzeitung

In der Nationalparkzeitung ist ein richtig toller Bericht über NaturVision, mit Gänsehautfaktor. Der oekom Verlag hat uns freundlicherweise erlaubt, den Artikel auf unserer Website einzubinden - aber nur für kurze Zeit. Hier kann man ihn lesen.

NEU BEI UNS: NaturVision Filmpreis UMDENKEN

Im Jubiläumsjahr starten wir gleich mit einer weiteren neuen Kategorie: der NaturVision Filmpreis UMDENKEN. Fast alle brisanten Zukunftsfragen verlangen nach einem grundsätzlichen Umdenken in der Politik, im menschlichen Verhalten oder in gesellschaftlicher Hinsicht. Dieser Preis würdigt Filme, die diesen Umdenkprozess abbilden, positive Beispiele vor Augen führen und sich für eine enkeltaugliche Zukunft stark machen. Weitere Infos finden Sie hier ...

Anzeige

Online-Vortrag

Bei einem Online-Vortrag an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg stellten wir unser Projekt „nemo“ angehenden Lehrer*innen vor. Den Vortrag dazu können Sie hier ansehen.

NaturVision Kurzfilmpreis startet mit neuer Auswahljury!

Gefördert von der AUDI Stiftung für Umwelt startet der neue NaturVision Kurzfilmpreis unter dem Motto „Hidden Champions“. Es werden Filme aller Genres und bis zu 20 Minuten Länge angenommen. Zur Auswahljury geht’s hier lang und alle weiteren Infos findet ihr hier!

Premiere im Jubiläumsjahr: NaturVision lobt Filmpreis Baden-Württemberg 2021 aus

In Kooperation mit drei baden-württembergischen Ministerien, vergibt das NaturVision Filmfestival erstmals den Filmpreis Baden-Württemberg. Ziel ist es, herausragende Filme zu nutzen, um ein großes Publikum zu erreichen und für das Thema „Biologische Vielfalt“ zu begeistern. Einreichfrist startet am 1. Dezember 2020 und endet am 15. Februar 2021.

Auswahljury steht!

Unsere Auswahljury für das NaturVision Filmfestival 2021 steht fest.

Trickfilmprojekt: Kinder gestalten ihre Stadt

In den Herbstferien führten wir das Trickfilmprojekt „Kinder gestalten ihre Stadt“ durch. Bei einer Stadtrallye erkundeten die Kinder die Stadt Ludwigsburg und konnten anschließend in einem Trickfilm die besuchten Orte umgestalten und verschönern. Den fertigen Film gibt es hier.

Das nächste Trickfilmprojekt ist für die Pfingstferien 2021 geplant.