Aktuelles

NaturVision Filmfestival 2024

Vom 18. – 21. Juli wird Ludwigsburg wieder zum Zentrum des Natur- und Umweltfilms. Wir wollen Film feiern, Umdenken sichtbar machen und gesellschaftliche Veränderungen mit anstoßen. Feiert mit uns!

Festival-Programm 2024 online!

Von eisigen Welten bis zum Wilden Westen – in unserem Festivalprogramm 2024 gibt es einzigartige Filme aus den Bereichen Natur, Wildlife und Nachhaltigkeit zu entdecken.

Das gesamte Film-& Talk-Programm ist ab sofort online!

NaturVision goes Naturkundemuseum Stuttgart

Am 27. Juni 2024 um 19 Uhr gastiert NaturVision mit einem Filmabend im Museum am Löwentor in Stuttgart.
Mehr Infos zum Programm hier.

Schulprogramm im Kino

Neben unserem Online-Angebot des Schulprogramms gibt es in diesem Jahr eine besondere Veranstaltung vor Ort.
Am 27. Juni 2024 zeigen wir im Central Filmtheater in Ludwigsburg zwei Filme mit entsprechenden Rahmenprogramm. Weitere Informationen dazu hier. Anmeldung bis 16. Juni.

Weiteres

Praktikum & Volunteers

Du wolltest schon immer einmal Einblick in die Abläufe eines Filmfestivals erhalten und hast Lust, NaturVision ehrenamtlich oder im Rahmen eines Praktikums zu unterstützen?
Dann werde als Volunteer oder Praktikant*in Teil unseres engagierten Teams. Alle aktuellen Stellenausschreibungen findest Du hier.

NaturVision Schulprogramm

Unter dem Motto "Schauen - Staunen - Fragen" biete unser kostenfreies Schulprogramm für Schulen aus ganz Baden-Württemberg spannende Filme zu den Themen Biodiversität, Klimawandel und Umweltschutz.
Weitere Informationen dazu hier.

NaturVision Forum gestartet

NaturVision ist weitaus mehr als nur ein Filmfestival.

Als Medienschaffende wollen wir mit der Kraft der Bilder Menschen begeistern, Umdenken fördern und Begegnungen schaffen.

Deshalb kann ab sofort in unserem NaturVision Forum über spannende Themen rund um Natur, Biodiversität und Umwelt mit uns diskutiert werden.

Newsletter & Social Media

Bleibt mit uns in Kontakt!

Abonniert unseren Newsletter oder folgt uns auf Instagram, Facebook und LinkedIn.